Max Frisch: Hörspiel-Sendungen zum Geburtstag

Veröffentlicht am: Mai 6, 2011 | 1 Kommentar

Nächste Woche, am 15. Mai 2011 wäre der Schweizer Schriftsteller Max Frisch 100 Jahre alt geworden. Der Autor erlangte nicht nur Weltruhm durch seine scharfsinnigen und gesellschaftskritischen Romane wie Stiller (1954), Homo Faber (1957) oder Mein Name sei Gantenbein (1964); oder durch seine bis heute noch viel gespielten Theaterstücke wie z.B. Die Chinesische Mauer (1946), Biedermann und die Brandstifter (1958) oder Andorra (1961); auch für den Rundfunk arbeitete Frisch mit großer Begeisterung und schuf Hörspiele, die bis heute noch gehört und gesendet werden, etwa Rip van Winkle oder die Hörspielfassung zu seinem Theaterstück Biedermann. Anlässlich seines Geburtstages laufen im Monat Mai zahlreiche Hörspiele und Hörspielfassungen von Max Frisch im Radio.

Hörspiel-Reihen Max Frisch

Natürlich ehrt besonders der Schweizer Rundfunk (DRS) den Jubilar mit einer Vielzahl an Hörspielsendungen. Aber auch in Deutschland senden die Rundfunkanstalten viele Hörspiele des beliebten Schriftstellers. Mit Montauk (Regie: Leonhard Koppelmann) und Stiller (Regie: Norbert Schaeffer) gibt es sogar zwei Neuproduktionen, die weltweite Premiere feiern (s.u.). Hier eine kleine Liste von Max Frisch-Hörspielen, die in den kommenden 14 Tagen im Radio laufen werden (die Liste erhebt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit – sollte etwas fehlen, einfach einen Kommentar unter diesen Post schreiben):

  • Em Philipp Hotz sy grossi Wuet (DRS, 1983): DRS1, Mo, 09.05.11, 14:00 Uhr.
  • Blaubart (WDR, 1982): Bayern 2, Sa, 14.05.11 um 15:00 Uhr.
  • Der Graf von Öderland. Dramatische Skizze aus dem Tagebuch (1946-1949) (DRS, 2003): DRS2, Mi, 11.05.11, 20:00 Uhr.
  • Herr Biedermann und die Brandstifter (DRS, 1971): DRS1, Fr, 06.05.11, 20:00 Uhr.
  • Montauk (DRS und SWR, 2011): SWR 2, So, 08.05.11, 18:20 Uhr (TEIL 1) und SWR 2, So, 15.05.11, 18:20 Uhr (TEIL 2).
  • Nun singen sie wieder. Versuch eines Requiems (Rundfunk Berlin, 1946): RBB, Fr, 13.05.11, 22:00 Uhr.
  • Stiller (NDR, 2011): NDR Kultur, Mi, 11.05.11, 20:00 Uhr (TEIL 1) und NDR Kultur, Mi, 18.05.11, 20:00 Uhr (TEIL 2).
  • Triptychon (DLF und WDR, 1979): WDR 3, So, 15.05.11, 20:00 Uhr.

Wer darüber hinaus mehr von Max Frisch hören möchte, kann auch diverse seiner Hörspiele und Radiofeatures auf CD erwerben. Die wichtigsten hierbei sind:

Bildnachweis: “Flea Market, Athens: Hermes Baby Typewriter” by reinholdbehringer (Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0).


Kommentare

Eine Antwort zu “Max Frisch: Hörspiel-Sendungen zum Geburtstag”

  1. Hörspiele
    Oktober 6th, 2013 @ 21:24

    Leider nicht mehr verfügbar :(

Hinterlasse einen Kommentar!





Hörbücher:

audible.de

Top-Hörspiele:






Werbung:

Über:

hoerspiele-kostenlos.de ist ein privater Blog, der Ratschläge gibt, wo man Hörspiele kostenlos hören kann.